Offene Jugendarbeit

> Junge Menschen / Themen / Offene Jugendarbeit

Offene Kinder- und Jugendarbeit im Erzbistum Paderborn

Die offenen Türen bieten Anlaufpunkte für Kinder und Jugendliche zur Freizeitgestaltung. Hier finden Jugendliche auch Menschen, die einfach mal da sind. mehr
> Junge Menschen / Themen / Offene Jugendarbeit

Arbeitshilfe zum Zukunftsbild in der offenen Jugendarbeit

Im Mai 2015 ist die Arbeitshilfe "Zur Aneignung und Umsetzung des Zukunftsbildes in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit" erschienen und steht zum Download zur Verfügung. mehr
> Junge Menschen / Themen / Offene Jugendarbeit

Erzbistum Paderborn stärkt Offene Kinder- und Jugendarbeit

„Förderrichtlinien zur Weiterentwicklung der Offenen Jugendfreizeitstätten in Trägerschaft katholischer Kirchengemeinden und Verbände im Erzbistum Paderborn" wurden vorgestellt mehr
> Junge Menschen / Themen / Offene Jugendarbeit

Geflüchtete Kinder und Jugendliche

Etwa die Hälfte der Flüchtlinge, die in Deutschland ankommen, sind Kinder und Jugendliche. Die Jugendfreizeitstätten leisten einen wichtigen Beitrag zur Integration mehr
> Junge Menschen / Themen / Offene Jugendarbeit

Offene Türen im Überlick

Hier finden Sie unsere Jugendfreizeiten mit Adressen und Anschriften. Darüber hinaus gibt es in vielen Kirchengemeinden Offene Türen, die ausschließlich ehrenamtlich betrieben werden. mehr
> Junge Menschen / Themen / Offene Jugendarbeit

Diözesan-Arbeitsgemeinschaft der Offene Kinder- und Jugendarbeit

Die „Diözesan-Arbeitsgemeinschaft Katholische Offene Kinder- und Jugendarbeit im Erzbistum Paderborn“ (DAG OKJA) ist ein freiwilliger Zusammenschluss der Träger von Offenen Kinder- und Jugendfreizeitstätten zur gemeinsamen Interessenvertretung im Erzbistum Paderborn. Sie dient der Kooperation der katholischen Träger von Offenen Kinder- und Jugendfreizeitstätten im Erzbistum Paderborn und der gemeinsamen Interessenvertretung. mehr