Ministrantenpastoral im Erzbistum

Workshop "Psalm on beats"

Workshop am 31.3. in Paderborn Ben Kelber singt Psalmen – modern, überzeugend, kreativ. Am 31.3. kommt er mit dem Workshop „Psalm on beat“ von 17 bis ca. 20 Uhr ins Erzbistum Paderborn. Beim Workshop sind alle Interessierten ab 14 Jahren herzlich willkommen: Ministranten, Bandleiter, Instrumentalisten, Mitglieder von Jugendliturgiekreisen und Musikgruppen, Sänger, Rapper und alle, die sich gemeinsam der Frage widmen möchten, wie die alten und aussagekräftigen Texte modern umgesetzt werden können. Teilnehmer können Einzelpersonen oder ganze Bands sein – zum Beispiel wird die Band, die zu Libori den Ministrantengottesdienst in Paderborn spielen wird, am Workshop teilnehmen und die Ergebnisse werden sicherlich am 28.7. im Hohen Dom zu Paderborn zu hören sein. Daher laden Holger Drude vom Referat Ministrantenpastoral und Ute Balkenohl von der Projektstelle christliche Popularmusik in der Jugendarbeit zum Workshop ein und freuen sich auf kreative Ergebnisse.

 

Inhalte des Workshops:

Gemeinsam werden verschiedene Psalmen und das passende Instrumentalstück ausgewählt, um unter Anleitung passend zur Musik die Refrains zu kreieren. Die Verse werden interaktiv gestaltet, so dass individuelle Psalmvarianten entstehen.

 

Hintergrund:

Bei „Psalmobeats“ kann man ein paar der alten Texte in neuem Gewand schon sehen und hören, denn gemeinsam mit Raphael Schadt veröffentlicht Benjamin Kelber auf credo-online.de seine Psalmenvarianten. Mal mit Sprechgesang, mal gesungen, mal nah am Text, mal mit freiem Refrain. Neue Formen können nur gelingen wenn sie aus den ureigensten Quellen der Kirche schöpfen: den Texten der Heiligen Schrift.“, beschreibt das Team von credo-online des Bistums Augsburg die Intention der Psalmobeats-Reihe. Für das Erzbistum Paderborn wurde nun ein Workshopformat kreiert, das am 31.3. zum ersten Mal stattfindet.

 

Über den Workshopleiter:

Ben Kelber: Musiker, Musikproduzent (Dipl.), Komponist (Dipl.)

Als versierter Musiker mit einem besonderen Draht zu jungen Menschen, vertont Ben Kelber seit Mitte 2016 regelmäßig Psalmen im Rahmen der Reihe PSALMOBEATS bei CREDO-ONLINE und liebt es mit Workshops Menschen dafür zu begeistern selbst kreativ zu werden, Psalmen zu singen, zu musizieren und in all dem lebendige Bereicherung in der Beziehung mit Gott zu erfahren. Eine Welt aus klassischem Klang von Geburt an, geprägt durch ein lebendiges Kirchenmusiker-Elternhaus, dann als Teenie musizierend mit elektronischer Musik, Hip-Hop, E-Gitarren und schließlich als junger Erwachsener auch mit Jazz, Blues, Folk und vielem mehr Erfahrung sammelnd. Viele Farben und all das fließt mit ein, wenn Ben Kelber heute referiert, anleitet oder beruflich als Musiker Songs schreibt, komponiert und produziert.

Videobeispiele unter credo-online:

http://www.credo-online.de/magazin/credomusiq/psalmobeats.html

 

Daten:

Datum: 31.3.2017
Uhrzeit: 17 – 20 Uhr

Ort: KHG Paderborn, Gesellenhausgasse 3, 33098 Paderborn

Anmeldung: Gern bis 24.3.2017 unter jugendpastoral@erzbistum-paderborn.de oder in der Abteilung Jugendpastoral/ Jugendarbeit bei Christel Berlage unter 05251-125 1297.

Informationen gibt es bei Holger Drude unter 05251-125 1429.

Kosten: Keine