Neuigkeiten

Segeln für Paare zwischen Silber und Gold

Mit der „Avontuur“, einem historischen Plattboden-Segelschiff startet der erste Törn dieser Art für Paare, die schon 25 Jahre (und mehr) fest verbunden sind und ihre Paarbeziehung in den Mittelpunkt dieser Woche stellen wollen.

In einer Gemeinschaft von Paaren segeln wir in holländischen Gewässern, gehen abends vor Anker und erkunden die Wattenmeerinseln oder Hafenstädtchen.

 

Start am Schiff: Mi. 9.5.2018 gegen 20:00 Uhr

Rückgabe des Schiffes: So. 13.5.2018 gegen 15:00 Uhr

12 Paare (einschl. Leitung)

Wir werden gemeinsam...
... mit Skipper und Maat den Kurs und die Ziele festlegen,
... unter deren Anleitung Segel setzen und das Schiff auf Kurs halten,
... für die Verpflegung sorgen und gemeinsam kochen,
... beten, singen, Impulse erhalten und geben,
... die Natur auf dem Wasser und an Land hautnah erleben,
... einander bewusst als Paar erleben, vertraute Rollen reflektieren,
... Wege in die Zukunft entdecken 
... neue Leute kennenlernen.


Unsere Themen können sein:

  • sich als Paar in den Blick nehmen;
  • den bisherigen gemeinsamen Weg reflektieren;
  • Austausch über Herausforderungen der aktuellen Lebensphase (Kinder werden erwachsen und verlassen das Elternhaus, Veränderungen im beruflichen Leben, körperliche      Leistungsfähigkeit, sich wandelnde Interessen), 
  • im Miteinander Anregungen für neue/andere/weitere Lebensziele und zur Rollengestaltung in der Paarbeziehung erfahren;
  • die christliche Dimension des Paarseins erleben und Anregungen zur spirituellen Entwicklung geben

Nähere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es unter dem folgenden link:

http://www.dekanat-unna.de/2070-Aktuelles-Interessantes/105826,Segeln-f%FCr-Paare-zwischen-Silber-und-Gold.html