Neuigkeiten

Friede! Mit dir! - Weihnachtsaktion von Adveniat

Adveniat 2019 Adveniat Adveniat - Frieden für die Menschen in Lateinamerika

Viele Menschen in Lateinamerika und der Karibik träumen vom Frieden. Doch Mensch und Natur werden nach wie vor rücksichtslos ausgebeutet. Gründe für den Unfrieden sind die Schere zwischen Arm und Reich, die Diskriminierung und die systematische Benachteiligung von Minderheiten wie indigenen Völkern, von Afroamerikanern, Frauen und jungen Menschen. Zu viele Lateinamerikaner sind struktureller Gewalt ausgesetzt. Sie leiden unter Staatsversagen, Korruption, Gewalt, Hunger, Obdachlosigkeit, fehlendem Zugang zu Bildung und Gesundheitsversorgung und der rücksichtslosen Ausbeutung der Ressourcen.

Adveniat unterstützt zahlreiche Initiativen, die der Bevölkerung ein Leben in Frieden untereinander und mit der Umwelt ermöglichen. Voraussetzung dafür sind weltweite Solidarität und verantwortliches Handeln im Alltag auch hierzulande.

Weihnachtskollekte am 24./25. Dezember

Die Eröffnung der bundesweiten Adveniat-Weihnachtsaktion findet am 1. Advent, dem 1. Dezember 2019, im Erzbistum Freiburg statt. Die Weihnachtskollekte am 24. und 25. Dezember in allen katholischen Kirchen Deutschlands ist für Adveniat und die Hilfe für die Menschen in Lateinamerika und der Karibik bestimmt.

 Mit Adveniat „Advent erleben“ auf dem Paderborner Weihnachtsmarkt

Plätzchenbackhaus in Paderborn Adveniat Auch in diesem Jahr lädt der Kolping Diözesanverband zusammen mit Adveniat zum Plätzchenbacken in das gemeinsame Backhaus vor dem Dommuseum in Paderborn ein. Große und kleine Gäste sind vom 22.11. bis 23.12.19 täglich von 15 bis 19 Uhr herzlich eingeladen Advent zu erleben. Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer unterstützen beim Backen und informieren gerne bei einer Tasse fair gehandeltem „Tatico“ Kaffee über die internationale Arbeit von Kolping und Adveniat. Mehr Infos unter kolping-paderborn.de