Neuigkeiten

Vorbestellung ökumenisches Ramadangrußwort 2020 und Festtagsgrußkarten

Machen Sie Menschen muslimischen Glaubens während des Ramadan 2020 eine Freude und gratulieren Sie zur Fastenzeit oder zum Fest des Fastenbrechens!

Option A: Ökumenisches Ramandangrußwort

Die Erz-/Bistümer und Landeskirchen in Nordrhein-Westfalen geben jährlich ein Grußwort zum Ramadan heraus, welches Erzbischof Becker für das Erzbistum Paderborn unterzeichnet. Bestellen Sie kostenlos diese kartonierte A6-Klappkarte bis 22.März 2020 unter Angabe Ihrer Kontaktdaten und der gewünschten Stückzahl bei mechthild.reike@erzbistum-paderborn.de vor. Der Ramadan beginnt dieses Jahr am 24.April und endet mit dem Ramadanfest/Fest des Fastenbrechens vom 24.-26.Mai 2020.

Option B: Blanco Festtagsgrußkarte

Neben dem NRW-Grußwort, können Sie auch kostenlos blanco Grußkarten zum Ramadan bestellen und mit eigenen Glückwünschen zum Ramadan versehen. Die Karte zum Ramadan (Motiv Nr. 5) und weitere Festtagsgrußkarten sind ganzjährig -ohne Vorbestellung- bei mechthild.reike@erzbistum-paderborn.de verfügbar.

Mit den Worten „Ramadan mubarak“ wünschen Sie einen gesegneten Ramadan und entsprechend mit den Worten „Id mubarak“ ein gesegnetes Fest in arabischer Sprache. Die Karten können von Kita-Kindern und ihren Eltern, von Schulklassen oder Sprachkursen gestaltet und in der Nachbarschaft, am Arbeitsplatz oder bei einer Einladung zum Fastenbrechen verschenkt werden.

Motive zu weiteren Festen im April sind zum jüdischen Pessach (9.-16.April 2020, Motiv Nr.1) und christlichen Ostern (12.-13.April 2020, Motiv Nr. 3) erhältlich.

Festtagsgrüße 2020